Pflanzenöle für die Schönheit !

 

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers und sollte demnach eine wichtige Rolle bei der Körperpflege einnehmen. Spätestens im fortgeschrittenen Alter zeigt sich, inwieweit sie gepflegt und geschützt wurde. Als sehr empfindlicher Teil des menschlichen Organismus kann sie nicht nur gestresst sein, sondern auch immer wieder zu Irritationen neigen. Daher ist es wichtig, der Haut regelmäßig Aufmerksamkeit zu schenken und sie in die Pflege mit einzubeziehen.

 

Nahezu alle nativen Pflanzenöle können für die äußerliche Anwendung eingesetzt werden – sei es für die Aromamassage, eine medizinische Massage beim Heilmasseur, ein duftendes Ölbad oder der Einsatz in der Naturkosmetik.
 

Hautpflegeöle

Preisab 13,70 €
inkl. MwSt. |
  • Heute zählt es zu den edelsten und teuersten Pflanzenölen, die im Handel erhältlich sind. Geruchloses, durchringendes und sehr leichtes Öl, geeignet zur Pflege aller Hauttypen. Leicht adstringierend, kann die Haut straffen und tonisieren. Das beliebte Anti-Aging-Mittel enthält außerdem Vitamin K, Omega 6 und Lecithin, welche ebenfalls einen hautglättenden und belebenden Effekt haben und dadurch einen frischen, gesunden Teint begünstigen.Reizt nicht bei Akne. Kann pur verwendet werden, jedoch am besten als Mischung mit süssem Mandel-, Avocado oder Pfirsichöl. Enthält Linolsäure, Proteine, Mineralien und Vitamine.

    Anwendung: Vor dem Gebrauch gut schütteln. Sanft und sparsam auftragen. Kühl aufbewahren. Nur zur äußerlichen Anwendung.

    INCI: Vitis Vinifera Seed Oil.